Geht’s auch etwas billiger? Marktwirtschaft im Netz

Ich brauchte mal wieder eine neue Pulle meines Parfums Eau de Toilettes. Das kaufe ich seit längerem bei der iparfumerie. (Logisch, als Apple-Fanboi 🙂 , meist ist aber auch der Preis der beste im Mitbewerb…) Aber dieses Mal waren die aufgerufenen 59,97 € für die 200ml-Flasche; und das selbst für einen eingeloggten Stammkunden doch etwas sportlich.

teuer

Screenshot iparfumerie.de

Geht’s nicht vielleicht etwas billiger? Kurzes Googeln und das Ergebnis bei idealo.de: Es geht etwas billiger. 50,40€; und zwar: auch bei der iparfumerie. Ein Klick und tatsächlich – stimmt:

schon-besser

Screenshot iparfumerie.de

Der Unterschied bzw. der Weg zum „Rabatt“ bzw. realistischen Preis ist der hier:

 

Klar, versuchen kann man es ja mal. Das ist eben die Marktwirtschaft. Immerhin, für Besucher mit einem iPad Pro ruft die iparfumerie keinen noch mal höheren Preis auf. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.