Mit Algorithmen gegen Fakes

“Top Produkt. Alles bestens. Darauf will ich nie mehr verzichten.” Benutzerbewertungen bei Amazon, bei rege frequentierten Hardware-Shops wie Alternate oder auch etwa im  AppStore von Apple sind einerseits sehr hilfreich, um die Qualität von Produkten oder Software-Updates einschätzen zu können. Andererseits sind die Rezensionen allzu oft gefaked. Manchmal kommt man selbst schnell dahinter – wenn etwa enthusiastiche Rezensenten nur genau dieses eine Produkt bewertet haben oder mehrere Besprechungen kurz hintereinander den gleichen Duktus haben. Ansonsten könnten Algorithmen helfen, die Sockenpuppen zu entlarven.

Mit Algorithmen gegen Fakes.

Deutschlandfunk – Forschung aktuell vom 11.07.2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.